Österreich

Zehn Seen-Rundfahrt I

Was gibt es Schöneres, als mit dem Rad an den Uferwegen der Seen unterwegs zu sein und in einer herrlichen Naturlandschaft die Seele „baumeln“ zu lassen? Dazu eignet sich die Radtour durch das Salzkammergut und das Trumer-Seen-Land. Schon wenige Kilometer nach Salzburg wird der Radler bereits mit einer einzigartigen Naturkulisse verwöhnt. Die sanfte Hügellandschaft des Salzburger Alpenvorlandes hat seinen eigenen Reiz. Sie radeln durch Auen und Moorgebiete, zum Stille-Nacht-Ort Oberndorf ebenso wie zur alten Kaiserstadt Bad Ischl. Man radelt förmlich durch eine Welt der Klischees, die Wirklichkeit geworden sind. Die Zehn-Seen-Rundfahrt ist eine aktive Erholung mit Naturerlebnis und vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Schafberg und dem Schloss Orth.

Highlights

  • Die Getreidegasse in Salzburg
  • Der türkisgrüne Attersee
  • Weltkulturerbe Hallstatt
  • Das Panorama vom Schafberg am Wolfgangsee

Anreise: täglich 08.04. – 07.10.2023

Saison 1: 08.04. – 14.04.2023 | 30.09. – 07.10.2023

Saison 2: 15.04. – 12.05.2023 | 09.09. – 29.09.2023

Saison 3: 13.05. – 08.09.2023

1. Tag Anreise Salzburg oder Trumer Seen
2. Tag Salzburg - Trumer Seen/Wallersee 50 - 60 km
3. Tag Trumer Seen/Wallersee - Mondsee 50 km
4. Tag Mondsee - Attersee - Traunsee 50 - 80 km
5. Tag Traunsee - Hallstätter See - Bad Goisern/Umgebung 20 - 35 km
6. Tag Bad Groisern/Umgebung - Wolfgangsee 35 km
7. Tag Wolfgangsee - Salzburg 50 - 70 km
8. Tag Abreise oder Verlängerung

1. Tag: Anreise Salzburg oder Trumer Seen

Toureninformation und Radübergabe. Bei Anreise Trumer Seen verschieben sich die nachstehenden Tagestouren entsprechend (diese Gäste beginnen die Tour mit der am 3. Tag beschriebenen Strecke und radeln Salzburg - Trumer Seen am letzten Radtag).

2. Tag: Salzburg - Trumer Seen/Wallersee, ca. 45 bis 55 km

Entlang der Salzach bis Oberndorf (Geburtsort des Weihnachtslieds „Stille-Nacht“), Arnsdorf (Stille-Nacht-Museum) nach Michaelbeuern und weiter ins Trumer-Seen-Land (Obertrumer See, Mattsee, Grabensee) und teilweise an den Wallersee. Auch kürzere, direkte Variante möglich!

3. Tag: Trumer Seen/Wallersee - Mondsee, ca. 50

Durch das Naturschutzgebiet der Egelseen nach Schleedorf und weiter an den idyllischen Irrsee. Übernachtung Mondsee.

4. Tag: Mondsee - Attersee - Traunsee, ca. 50 bis 80 km

Schifffahrt/Überfuhr bis Weyregg (bei Anreise von 01.07. bis 31.08.), in der Saison 1 und 2 wird entlang des Attersees geradelt. Durchs Aurachtal an den Traunsee mit Gmunden (Schloss Orth, Keramikfabrik), Altmünster (Radmuseum) und Traunkirchen (Fischerkanzel).

5. Tag: Traunsee - Hallstätter See - Bad Goisern/Umgebung, ca. 20 bis 35 km

Per Bahn vom Traunsee hinauf nach Obertraun am Hallstätter See (Dachsteineishöhlen). Am See entlang nach Hallstatt (”schönster Seeort der Welt”, ältestes Salzbergwerk). Etappenziel ist Bad Goisern oder einer der Nachbarorte.

6. Tag: Bad Groisern/Umgebung - Wolfgangsee, ca. 35 km

Über Bad Ischl (Kaiserpark, Kaiservilla, Sissi’s Teehaus) entlang der Ischler Ache an den Wolfgangsee: St. Wolfgang (Weißes Rößl, Pfarrkirche, Zahnradbahn auf den Schafberg), Strobl, Abersee und St. Gilgen, das Mozartdorf am Wolfgangsee sind Etappenorte.

7. Tag: Wolfgangsee - Salzburg, ca. 50 bis 70 km

Am Radweg nach St. Gilgen („Mozartdorf”). Kurze Wanderung in die Tiefbrunnau vorbei am Hintersee und durch die Strubklamm ins Wiestal (Stausee). Durch die Glasenbachklamm ins Salzachtal. Kurz vor Salzburg lohnt der Besuch von Schloss Hellbrunn (Park, Zoo, Wasserspiele). Ziel ist die Festspiel- und Mozartstadt Salzburg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten (Festung, Altstadt).

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Gerne stellen wir Ihnen längere und kürzere Varianten ganz nach Ihrem Geschmack zusammen. Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen!

Diese Reise ist auch in zwei kürzeren Varianten (5 Tage / 4 Nächte und 7 Tage / 6 Nächte) oder einer längeren Variante (9 Tage / 8 Nächte) buchbar.

Enthalten:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • Schifffahrt am Attersee inkl. Rad bei Anreise von 01.07. bis 31.08. (nicht bei Vrainte 5/4)
  • Bahnfahrt Traunsee – Hallstätter See inkl. Rad (nicht bei verkürzter Tour, Variante 5/4)
  • GPS-Daten und Navigationsapp verfügbar
  • Service Hotline

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

Anreise Salzburg oder Trumer See

Variante 8 Tage / 7 Nächte

Kat. A Kat. B
Preis p.P. im DZ Saison 1    08.04. – 14.04. | 30.09. – 07.10. 1.049,- € 899,- €
Preis p.P. im DZ Saison 2    15.04. – 12.05. | 09.09. – 29.09. 1.099.- € 949,- €
Preis p.P. im DZ Saison 3    13.05. – 08.09. 1.229,- € 1.059,- €
EZ-Zuschlag 299,- € 169,- €
Zusatzübernachtung in Trumer Seen/Wallersee:
Preis p. P. im DZ 69,- € 69,- €
Aufschlag EZ 19,- € 19,- €
Zusatzübernachtung in Salzburg: Saison 1 + 2
Preis p. P. im DZ 85,- € 69,- €
Aufschlag EZ 59,- € 29,- €
Zusatzübernachtung in Salzburg: Saison 3
Preis p. P. im DZ 99,- € 85,- €
Aufschlag EZ 59,- € 29,- €
Zusatzleistungen
Leihrad 99,- € 99,- €
Elektrorad 239,- € 239,- €
Leihrad-PLUS 159,- € 159,- €

Kategorie A: 3***- und 4****-Hotels

Kategorie B: 3***-Hotels, Gasthöfe und Pensionen

Variante 5 Tage / 4 Nächte: ab 559,- €

Variante 7 Tage / 6 Nächte: ab 749,- €

Variante 9 Tage / 8 Nächte: ab 999,- €

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zu Ihrem Wunschzeitraum!

Tourencharakter - Ambitioniert

An den Seeufern und an der Salzach sind die Radrouten völlig flach. Dazwischen ist das Gelände meist hügelig. Der überwiegende Teil führt auf Radwegen und sehr wenig befahrenen Nebenstraßen von See zu See. Nur wenige, kurze Abschnitte auch mal auf stärker befahrenen Straßen.

Anreise / Parken / Abreise

Bahnhof Salzburg

Flughafen Salzburg

Salzburg : Parkplatz ca. € 10,- bis € 15,- / Tag, öffentliche Garage ca. € 70,- / Woche

Trumer Seen: kostenlose Parkplätze, keine Reservierung möglich/nötig!

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!

Weitere wichtige Informationen

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.

Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!

Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen

Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.

Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung.

Eurobike-Eurofun Touristik
Eurobike-Eurofun Touristik

Mühlstraße 20
A-5162 Obertrum
Österreich

Beschreibung

Was gibt es Schöneres, als mit dem Rad an den Uferwegen der Seen unterwegs zu sein und in einer herrlichen Naturlandschaft die Seele „baumeln“ zu lassen? Dazu eignet sich die Radtour durch das Salzkammergut und das Trumer-Seen-Land. Schon wenige Kilometer nach Salzburg wird der Radler bereits mit einer einzigartigen Naturkulisse verwöhnt. Die sanfte Hügellandschaft des Salzburger Alpenvorlandes hat seinen eigenen Reiz. Sie radeln durch Auen und Moorgebiete, zum Stille-Nacht-Ort Oberndorf ebenso wie zur alten Kaiserstadt Bad Ischl. Man radelt förmlich durch eine Welt der Klischees, die Wirklichkeit geworden sind. Die Zehn-Seen-Rundfahrt ist eine aktive Erholung mit Naturerlebnis und vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Schafberg und dem Schloss Orth.

Highlights

  • Die Getreidegasse in Salzburg
  • Der türkisgrüne Attersee
  • Weltkulturerbe Hallstatt
  • Das Panorama vom Schafberg am Wolfgangsee

Anreise: täglich 08.04. – 07.10.2023

Saison 1: 08.04. – 14.04.2023 | 30.09. – 07.10.2023

Saison 2: 15.04. – 12.05.2023 | 09.09. – 29.09.2023

Saison 3: 13.05. – 08.09.2023


Reiseverlauf

1. Tag Anreise Salzburg oder Trumer Seen
2. Tag Salzburg - Trumer Seen/Wallersee 50 - 60 km
3. Tag Trumer Seen/Wallersee - Mondsee 50 km
4. Tag Mondsee - Attersee - Traunsee 50 - 80 km
5. Tag Traunsee - Hallstätter See - Bad Goisern/Umgebung 20 - 35 km
6. Tag Bad Groisern/Umgebung - Wolfgangsee 35 km
7. Tag Wolfgangsee - Salzburg 50 - 70 km
8. Tag Abreise oder Verlängerung

1. Tag: Anreise Salzburg oder Trumer Seen

Toureninformation und Radübergabe. Bei Anreise Trumer Seen verschieben sich die nachstehenden Tagestouren entsprechend (diese Gäste beginnen die Tour mit der am 3. Tag beschriebenen Strecke und radeln Salzburg - Trumer Seen am letzten Radtag).

2. Tag: Salzburg - Trumer Seen/Wallersee, ca. 45 bis 55 km

Entlang der Salzach bis Oberndorf (Geburtsort des Weihnachtslieds „Stille-Nacht“), Arnsdorf (Stille-Nacht-Museum) nach Michaelbeuern und weiter ins Trumer-Seen-Land (Obertrumer See, Mattsee, Grabensee) und teilweise an den Wallersee. Auch kürzere, direkte Variante möglich!

3. Tag: Trumer Seen/Wallersee - Mondsee, ca. 50

Durch das Naturschutzgebiet der Egelseen nach Schleedorf und weiter an den idyllischen Irrsee. Übernachtung Mondsee.

4. Tag: Mondsee - Attersee - Traunsee, ca. 50 bis 80 km

Schifffahrt/Überfuhr bis Weyregg (bei Anreise von 01.07. bis 31.08.), in der Saison 1 und 2 wird entlang des Attersees geradelt. Durchs Aurachtal an den Traunsee mit Gmunden (Schloss Orth, Keramikfabrik), Altmünster (Radmuseum) und Traunkirchen (Fischerkanzel).

5. Tag: Traunsee - Hallstätter See - Bad Goisern/Umgebung, ca. 20 bis 35 km

Per Bahn vom Traunsee hinauf nach Obertraun am Hallstätter See (Dachsteineishöhlen). Am See entlang nach Hallstatt (”schönster Seeort der Welt”, ältestes Salzbergwerk). Etappenziel ist Bad Goisern oder einer der Nachbarorte.

6. Tag: Bad Groisern/Umgebung - Wolfgangsee, ca. 35 km

Über Bad Ischl (Kaiserpark, Kaiservilla, Sissi’s Teehaus) entlang der Ischler Ache an den Wolfgangsee: St. Wolfgang (Weißes Rößl, Pfarrkirche, Zahnradbahn auf den Schafberg), Strobl, Abersee und St. Gilgen, das Mozartdorf am Wolfgangsee sind Etappenorte.

7. Tag: Wolfgangsee - Salzburg, ca. 50 bis 70 km

Am Radweg nach St. Gilgen („Mozartdorf”). Kurze Wanderung in die Tiefbrunnau vorbei am Hintersee und durch die Strubklamm ins Wiestal (Stausee). Durch die Glasenbachklamm ins Salzachtal. Kurz vor Salzburg lohnt der Besuch von Schloss Hellbrunn (Park, Zoo, Wasserspiele). Ziel ist die Festspiel- und Mozartstadt Salzburg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten (Festung, Altstadt).

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Gerne stellen wir Ihnen längere und kürzere Varianten ganz nach Ihrem Geschmack zusammen. Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen!

Diese Reise ist auch in zwei kürzeren Varianten (5 Tage / 4 Nächte und 7 Tage / 6 Nächte) oder einer längeren Variante (9 Tage / 8 Nächte) buchbar.


Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • Schifffahrt am Attersee inkl. Rad bei Anreise von 01.07. bis 31.08. (nicht bei Vrainte 5/4)
  • Bahnfahrt Traunsee – Hallstätter See inkl. Rad (nicht bei verkürzter Tour, Variante 5/4)
  • GPS-Daten und Navigationsapp verfügbar
  • Service Hotline

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung


Preise 2023

Anreise Salzburg oder Trumer See

Variante 8 Tage / 7 Nächte

Kat. A Kat. B
Preis p.P. im DZ Saison 1    08.04. – 14.04. | 30.09. – 07.10. 1.049,- € 899,- €
Preis p.P. im DZ Saison 2    15.04. – 12.05. | 09.09. – 29.09. 1.099.- € 949,- €
Preis p.P. im DZ Saison 3    13.05. – 08.09. 1.229,- € 1.059,- €
EZ-Zuschlag 299,- € 169,- €
Zusatzübernachtung in Trumer Seen/Wallersee:
Preis p. P. im DZ 69,- € 69,- €
Aufschlag EZ 19,- € 19,- €
Zusatzübernachtung in Salzburg: Saison 1 + 2
Preis p. P. im DZ 85,- € 69,- €
Aufschlag EZ 59,- € 29,- €
Zusatzübernachtung in Salzburg: Saison 3
Preis p. P. im DZ 99,- € 85,- €
Aufschlag EZ 59,- € 29,- €
Zusatzleistungen
Leihrad 99,- € 99,- €
Elektrorad 239,- € 239,- €
Leihrad-PLUS 159,- € 159,- €

Kategorie A: 3***- und 4****-Hotels

Kategorie B: 3***-Hotels, Gasthöfe und Pensionen

Variante 5 Tage / 4 Nächte: ab 559,- €

Variante 7 Tage / 6 Nächte: ab 749,- €

Variante 9 Tage / 8 Nächte: ab 999,- €

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zu Ihrem Wunschzeitraum!


Reiseinfos

Tourencharakter - Ambitioniert

An den Seeufern und an der Salzach sind die Radrouten völlig flach. Dazwischen ist das Gelände meist hügelig. Der überwiegende Teil führt auf Radwegen und sehr wenig befahrenen Nebenstraßen von See zu See. Nur wenige, kurze Abschnitte auch mal auf stärker befahrenen Straßen.

Anreise / Parken / Abreise

Bahnhof Salzburg

Flughafen Salzburg

Salzburg : Parkplatz ca. € 10,- bis € 15,- / Tag, öffentliche Garage ca. € 70,- / Woche

Trumer Seen: kostenlose Parkplätze, keine Reservierung möglich/nötig!

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!

Weitere wichtige Informationen

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.

Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!

Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen

Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.

Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung.

Eurobike-Eurofun Touristik
Eurobike-Eurofun Touristik

Mühlstraße 20
A-5162 Obertrum
Österreich