Österreich

Zehn-Seen Familienradtour I

Was gibt es Schöneres, als mit der ganzen Familie durch herrliche Landschaften und unberührte Natur zu radeln? Ganz einfach: Danach eine Abkühlung im glasklaren See. Badespaß zu Hauf gibt es bei der Radreise für Familien im Salzburger Seenland, denn nicht weniger als zehn Seen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Große Strandbäder mit tollen Spielmöglichkeiten, kleine Abenteuer entlang der Strecke, wie den Hochseilpark in Seeham und dazu die Stille der Natur. Doch zuvor können Sie bei Eis und Sachertorte die Geheimnisse der berühmten Mozartstadt Salzburg entdecken. Freuen Sie sich auf Rad- und Badespaß im Salzburger Seenland!

Highlights

  • Viele Seen mit tollen Strandbädern entlang der Strecke (Eintritt mehrmals inkludiert)
  • Viele Abenteuer für die ganze Familie wie der Hochseilpark in Seeham
  • Radeln in Österreichs größtem Moorgebiet
  • Bummeln durch die Kulturstadt Salzburg

Termine: Anreise täglich 08.04. – 07.10.2023

Saison 1: 08.04. – 14.04.2023 | 30.09. – 07.10.2023

Saison 2: 15.04. – 12.05.2023 | 09.09. – 29.09.2023

Saison 3: 13.05. – 08.09.2023

1. Tag Anreise Salzburg
2. Tag Salzburg - Holzöster 30/45 km + Bahnfahrt
3. Tag Holzöster - Erlebnistag oder Rundtour Burghausen 40 km
4. Tag Holzöster - Trumer Seen 35 km
5. Tag Trumer Seen, Erlebnistag und Erholung
6. Tag Trumer Seen - Mondsee 45 km
7. Tag Mondsee - Salzburg 40 km
8. Tag Abreise oder Verlängerung

1. Tag: Anreise Salzburg

Anreise in die kulturell reiche Mozartstadt. Egal ob ihr bei einem Eis der Salzach entlang bummelt, auf dem Kapuzinerberg über die Dächer Salzburgs blickt oder in der Getreidegasse zum Shopping startet: Überall spürt ihr das Flair und die Kultur der wundervollen Stadt. Ob Jung oder Alt, so mancher hat sich schon in die reizende Stadt verliebt! Abends Tourenbesprechung und Radausgabe.

2. Tag: Salzburg - Holzöster, ca. 45 km oder 30 km + Bahnfahrt

Nach einer kurzen Fahrt mit der Lokalbahn in Eigenregie startet ihr eure Familientour vergnügt in Oberndorf (die Sportlicheren unter euch können bis hierher auch radeln), wo das wohl berühmteste Weihnachtslied „Stille Nacht“ seine Entstehung fand. Entlang der herrlich plätschernden Salzach geht es weiter in die facettenreiche Natur des größten Moorgebietes Österreichs: Der warme Höllerersee und der Holzöstersee mit Strandbad für Familien warten hier auf euch. Wie ein kleiner Garten Eden.

3. Tag: Holzöster - Erlebnistag oder Rundtour Burghausen, ca. 40 km

Herrlich baden im warmen Moorsee und dann ab zum Wanderbauerngolf! Mit einem Holzschläger ausgestattet erwartet euch eine überdimensionale Minigolfanlage entlang wunderschöner Wanderwege. Wer heute radfahren möchte, schwingt sich aufs Rad zur Rundtour entlang der Salzach nach Burghausen und besucht dort die charmante Altstadt.

4. Tag: Holzöster - Trumer Seen, ca. 35 km

Hier im Naturschutzgebiet scheint die Zeit still zu stehen. Vorbei am Tierparadies geht es nach Michaelbeuern und dann ins Trumer-Seen-Land mit seinen drei glasklaren Seen, dem Obertrumer See, dem Mattsee und dem Grabensee. Hier könnt ihr euch beim Badespaß im glitzernden Nass Abkühlung von der Radtour holen.

5. Tag: Trumer Seen, Erlebnistag und Erholung

Ein cooler Sprung ins Wasser? Gleich drei riesige Strandbäder (Eintritt inkludiert) warten auf euch. Ob Rutsche oder Floß, hier gibt`s so viel zu erleben. Doch das ist nicht alles: Im Hochseilgarten Seeham könnt ihr euch bis in eine Höhe von 35 Metern schwingen (nicht täglich geöffnet). Oder ihr macht eine kurze Radtour entlang des Obertrumer Sees – Badestopp inklusive.

6. Tag: Trumer Seen - Mondsee, ca. 45 km

Durch das Naturschutzgebiet der lieblichen Egelseen nach Schleedorf, von dort geht es weiter am glitzernden Irrsee entlang bis an den Mondsee. Am ruhigen Mondsee kommt auch der Badespaß garantiert nicht zu kurz. Stärkung gibt`s nach eurer Radtour bei typisch österreichischen Gerichten wie Schnitzel und Apfelstrudel in einem der vielen Wirtshäuser.

7. Tag: Mondsee - Salzburg, ca. 40 km

Vorbei an saftigen Wiesen führt der Radweg nach Thalgau und weiter nach Eugendorf. Von hier geht es auf der stillgelegten Ischlerbahn-Trasse bis an die Salzach und dann am Tauern-Radweg weiter ins Zentrum von Salzburg. Zur Belohnung winkt ein leckeres Eis oder eine original Salzburger Mozartkugel. Nehmt euch ausreichend Zeit für die Stadt. Es gibt so viel zu entdecken: Ein Besuch des Mozart-Geburtshaus, des Doms, Schloss Mirabell oder der Festung Hohensalzburg. Echt lustig geht es bei den Wasserspielen im Lustschloss Hellbrunn zu. Tierfreunde sollten im Tiergarten vorbeisehen.

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Heute heißt es leider Abschied nehmen vom Seenland. Oder doch noch ein paar Tage länger die Geheimnisse von Salzburg entdecken?

Diese Reise ist in zwei kürzeren Varianten (7 Tage / 6 Nächte und 4 Tage / 3 Nächte) buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zu Ihrem Wunschtermin.

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Wanderbauerngolf in Franking
  • Eintritt in die Strandbäder der Trumer Seen
  • 1 Salzburger Seenlandcard mit vielen Inklusiv-Leistungen
  • Navigations App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

  • Eintritt Hochseilpark Seeham ca. EUR 30,-/ Erwachsenen und ca. EUR 18,-/ Kind, Mindestgröße 110 c

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Bahnfahrt am 2. Reisetag von Salzburg nach Oberndorf, ca. EUR 8,- pro Person inkl. Rad, nicht inkludiert
Variante 8 Tage / 7 Nächte Saison 1 Saison 2 Saison 3

08.04. – 14.04.

30.09. – 07.10.

15.04. – 12.05.

09.09. – 29.09.

13.05. – 08.09.
Basispreis p. P 859,- € 949,- € 989,- €
Basispreis p. P. 12-14 Jahre 699,- €
Basispreis p. P. 6-11 Jahre 469,- €
Basispreis p. P. 0-5 Jahre 0,- € 0,- € 0,- €
Zuschlag EZ 299,- €
Zusatznacht in Salzburg:
Preis p. P. im DZ mit ÜF 85,- € 85,- € 99,- €
Aufschlag EZ 59,- € 59,- € 59,- €
Kinder 12 - 14 Jahre: 65,- € bzw. 75,- €                                Kinder 6 - 11 Jahre: 45,- € bzw. 55,- €
Leihräder:
21-Gang inkl. Leihradversicherung 99,- €
7-Gang inkl. Leihradversicherung 99,- €
Elektrorad inkl. Leihradversicherung 239,- €
Follow-Me inkl. Kinderrad 139,- €

Kategorie: 3***- und 4****-Hotels und schöne Gasthöfe

* Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden. Kosten für Kinder unter 6 Jahren (z.B. Kinderbett) sind zahlbar vor Ort.

Variante 4 Tage / 3 Nächte: ab 459,- €

Variante 7 Tage / 6 Nächte: ab 779,- €

Tourencharakter - Mittel

Entlang der Salzach und durch zahlreiche Naturschutzgebiete vorbei an vielen Seen mit Bademöglichkeiten. Zwischen den Trumer Seen und Salzburg bzw. Mondsee weist die Strecke ein paar längere Steigungen auf. Stets auf gut ausgebauten Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen.

Anreise / Parken / Abreise

Bahnhof Salzburg

Flughafen Salzburg

Parkplatz ca. € 10,- bis € 15,- / Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich/nötig! Öffentliche Garage ca. € 70,- / Woche

Weitere wichtige Informationen

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.

Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!

Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen

Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.

Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung.

Eurobike-Eurofun Touristik
Eurobike-Eurofun Touristik

Mühlstraße 20
A-5162 Obertrum
Österreich

Beschreibung

Was gibt es Schöneres, als mit der ganzen Familie durch herrliche Landschaften und unberührte Natur zu radeln? Ganz einfach: Danach eine Abkühlung im glasklaren See. Badespaß zu Hauf gibt es bei der Radreise für Familien im Salzburger Seenland, denn nicht weniger als zehn Seen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Große Strandbäder mit tollen Spielmöglichkeiten, kleine Abenteuer entlang der Strecke, wie den Hochseilpark in Seeham und dazu die Stille der Natur. Doch zuvor können Sie bei Eis und Sachertorte die Geheimnisse der berühmten Mozartstadt Salzburg entdecken. Freuen Sie sich auf Rad- und Badespaß im Salzburger Seenland!

Highlights

  • Viele Seen mit tollen Strandbädern entlang der Strecke (Eintritt mehrmals inkludiert)
  • Viele Abenteuer für die ganze Familie wie der Hochseilpark in Seeham
  • Radeln in Österreichs größtem Moorgebiet
  • Bummeln durch die Kulturstadt Salzburg

Termine: Anreise täglich 08.04. – 07.10.2023

Saison 1: 08.04. – 14.04.2023 | 30.09. – 07.10.2023

Saison 2: 15.04. – 12.05.2023 | 09.09. – 29.09.2023

Saison 3: 13.05. – 08.09.2023


Reiseverlauf

1. Tag Anreise Salzburg
2. Tag Salzburg - Holzöster 30/45 km + Bahnfahrt
3. Tag Holzöster - Erlebnistag oder Rundtour Burghausen 40 km
4. Tag Holzöster - Trumer Seen 35 km
5. Tag Trumer Seen, Erlebnistag und Erholung
6. Tag Trumer Seen - Mondsee 45 km
7. Tag Mondsee - Salzburg 40 km
8. Tag Abreise oder Verlängerung

1. Tag: Anreise Salzburg

Anreise in die kulturell reiche Mozartstadt. Egal ob ihr bei einem Eis der Salzach entlang bummelt, auf dem Kapuzinerberg über die Dächer Salzburgs blickt oder in der Getreidegasse zum Shopping startet: Überall spürt ihr das Flair und die Kultur der wundervollen Stadt. Ob Jung oder Alt, so mancher hat sich schon in die reizende Stadt verliebt! Abends Tourenbesprechung und Radausgabe.

2. Tag: Salzburg - Holzöster, ca. 45 km oder 30 km + Bahnfahrt

Nach einer kurzen Fahrt mit der Lokalbahn in Eigenregie startet ihr eure Familientour vergnügt in Oberndorf (die Sportlicheren unter euch können bis hierher auch radeln), wo das wohl berühmteste Weihnachtslied „Stille Nacht“ seine Entstehung fand. Entlang der herrlich plätschernden Salzach geht es weiter in die facettenreiche Natur des größten Moorgebietes Österreichs: Der warme Höllerersee und der Holzöstersee mit Strandbad für Familien warten hier auf euch. Wie ein kleiner Garten Eden.

3. Tag: Holzöster - Erlebnistag oder Rundtour Burghausen, ca. 40 km

Herrlich baden im warmen Moorsee und dann ab zum Wanderbauerngolf! Mit einem Holzschläger ausgestattet erwartet euch eine überdimensionale Minigolfanlage entlang wunderschöner Wanderwege. Wer heute radfahren möchte, schwingt sich aufs Rad zur Rundtour entlang der Salzach nach Burghausen und besucht dort die charmante Altstadt.

4. Tag: Holzöster - Trumer Seen, ca. 35 km

Hier im Naturschutzgebiet scheint die Zeit still zu stehen. Vorbei am Tierparadies geht es nach Michaelbeuern und dann ins Trumer-Seen-Land mit seinen drei glasklaren Seen, dem Obertrumer See, dem Mattsee und dem Grabensee. Hier könnt ihr euch beim Badespaß im glitzernden Nass Abkühlung von der Radtour holen.

5. Tag: Trumer Seen, Erlebnistag und Erholung

Ein cooler Sprung ins Wasser? Gleich drei riesige Strandbäder (Eintritt inkludiert) warten auf euch. Ob Rutsche oder Floß, hier gibt`s so viel zu erleben. Doch das ist nicht alles: Im Hochseilgarten Seeham könnt ihr euch bis in eine Höhe von 35 Metern schwingen (nicht täglich geöffnet). Oder ihr macht eine kurze Radtour entlang des Obertrumer Sees – Badestopp inklusive.

6. Tag: Trumer Seen - Mondsee, ca. 45 km

Durch das Naturschutzgebiet der lieblichen Egelseen nach Schleedorf, von dort geht es weiter am glitzernden Irrsee entlang bis an den Mondsee. Am ruhigen Mondsee kommt auch der Badespaß garantiert nicht zu kurz. Stärkung gibt`s nach eurer Radtour bei typisch österreichischen Gerichten wie Schnitzel und Apfelstrudel in einem der vielen Wirtshäuser.

7. Tag: Mondsee - Salzburg, ca. 40 km

Vorbei an saftigen Wiesen führt der Radweg nach Thalgau und weiter nach Eugendorf. Von hier geht es auf der stillgelegten Ischlerbahn-Trasse bis an die Salzach und dann am Tauern-Radweg weiter ins Zentrum von Salzburg. Zur Belohnung winkt ein leckeres Eis oder eine original Salzburger Mozartkugel. Nehmt euch ausreichend Zeit für die Stadt. Es gibt so viel zu entdecken: Ein Besuch des Mozart-Geburtshaus, des Doms, Schloss Mirabell oder der Festung Hohensalzburg. Echt lustig geht es bei den Wasserspielen im Lustschloss Hellbrunn zu. Tierfreunde sollten im Tiergarten vorbeisehen.

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

Heute heißt es leider Abschied nehmen vom Seenland. Oder doch noch ein paar Tage länger die Geheimnisse von Salzburg entdecken?

Diese Reise ist in zwei kürzeren Varianten (7 Tage / 6 Nächte und 4 Tage / 3 Nächte) buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zu Ihrem Wunschtermin.


Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Wanderbauerngolf in Franking
  • Eintritt in die Strandbäder der Trumer Seen
  • 1 Salzburger Seenlandcard mit vielen Inklusiv-Leistungen
  • Navigations App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

  • Eintritt Hochseilpark Seeham ca. EUR 30,-/ Erwachsenen und ca. EUR 18,-/ Kind, Mindestgröße 110 c

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Bahnfahrt am 2. Reisetag von Salzburg nach Oberndorf, ca. EUR 8,- pro Person inkl. Rad, nicht inkludiert


Preise 2023

Variante 8 Tage / 7 Nächte Saison 1 Saison 2 Saison 3

08.04. – 14.04.

30.09. – 07.10.

15.04. – 12.05.

09.09. – 29.09.

13.05. – 08.09.
Basispreis p. P 859,- € 949,- € 989,- €
Basispreis p. P. 12-14 Jahre 699,- €
Basispreis p. P. 6-11 Jahre 469,- €
Basispreis p. P. 0-5 Jahre 0,- € 0,- € 0,- €
Zuschlag EZ 299,- €
Zusatznacht in Salzburg:
Preis p. P. im DZ mit ÜF 85,- € 85,- € 99,- €
Aufschlag EZ 59,- € 59,- € 59,- €
Kinder 12 - 14 Jahre: 65,- € bzw. 75,- €                                Kinder 6 - 11 Jahre: 45,- € bzw. 55,- €
Leihräder:
21-Gang inkl. Leihradversicherung 99,- €
7-Gang inkl. Leihradversicherung 99,- €
Elektrorad inkl. Leihradversicherung 239,- €
Follow-Me inkl. Kinderrad 139,- €

Kategorie: 3***- und 4****-Hotels und schöne Gasthöfe

* Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden. Kosten für Kinder unter 6 Jahren (z.B. Kinderbett) sind zahlbar vor Ort.

Variante 4 Tage / 3 Nächte: ab 459,- €

Variante 7 Tage / 6 Nächte: ab 779,- €


Reiseinfos

Tourencharakter - Mittel

Entlang der Salzach und durch zahlreiche Naturschutzgebiete vorbei an vielen Seen mit Bademöglichkeiten. Zwischen den Trumer Seen und Salzburg bzw. Mondsee weist die Strecke ein paar längere Steigungen auf. Stets auf gut ausgebauten Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen.

Anreise / Parken / Abreise

Bahnhof Salzburg

Flughafen Salzburg

Parkplatz ca. € 10,- bis € 15,- / Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich/nötig! Öffentliche Garage ca. € 70,- / Woche

Weitere wichtige Informationen

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.

Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!

Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen

Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.

Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung.

Eurobike-Eurofun Touristik
Eurobike-Eurofun Touristik

Mühlstraße 20
A-5162 Obertrum
Österreich